Heute vor einem Jahr heiratete mich der wundervollste Mann der Welt: Meiner.

Seither ist viel geschehen, geändert hat sich an unserer Beziehung auf jeder Ebene jedoch nichts.
Wir wachsen aneinander, streiten manchmal aber dann mit Wums, lachen über den gleichen schlechten Humor, teilen alles was wir haben und müssen nicht sprechen um uns zu verstehen.

Wenn ich gefragt werde, was mir spontan als erstes zu meinem Mann einfällt, dann ist es stets das hier:

Er ist das Beste an mir.
Und meine ganz große Liebe.

Jahhahhaaaaaa…
Kitsch as Kitsch Can.
Aber vom Herzen.

Nicole

Werbeanzeigen